Aktuelle Sendung: auf

Dienstag 29.09.2020

  • Galaxy Rainbow 106,6 Radio Galaxy Rosenheim 15:00 Uhr

    Immer mittwochs und dienstags auf der 106,6

  • Ricarda Hoop - Der Raum, die Fluchten… Wasserburg am Inn Galerie im Ganserhaus 18:00 Uhr

    Gebiete; Vernissage. Do-So 13-18 Uhr; www.arbeitskreis68.de (bis 18.10.)
  • Joe Pichler - Indide Afrika Prien am Chiemsee Chiemsee Saal (ehem. Kleiner Kursaal) 19:30 Uhr

    Live Reportage

Mittwoch 30.09.2020

  • Galaxy Rainbow 106,6 Radio Galaxy Rosenheim 15:00 Uhr

    Immer mittwochs und dienstags auf der 106,6

  • Musiksommer zwischen Inn und Salzach: Ensemble Lyeson Grassau Heftersaal 19:30 Uhr

    LIMITLESS – Virtuose Klassik trifft auf Latin und Gypsy-Swing

  • Herbert und Schnipsi - Zeitreise mit Schlaglöchern Bad Endorf Kultursaal am Park / Chiemgau Thermen 20:00 Uhr

    Bayerns bekanntestes Komödianten-Ehepaar geht auf Tour mit den schönsten Nummern aus 35 gemeinsamen Bühnenjahren

Donnerstag 01.10.2020

  • EXTRA Radio Charivari Rosenheim 19:00 Uhr

    Immer donnerstags von19-20 Uhr auf Radio Charivari

  • Gropius Quartett Grassau Heftersaal 19:30 Uhr

    Antonin Dvorak, Quartett Nr. 12 F-Dur op. 96 “Amerikanisches“, Fazil Say, Quartett op.29 “Divorce”

Freitag 02.10.2020

  • Dinner for one & andere Corona-Specials Oberaudorf Kursaal 19:30 Uhr

    mit dem Audorfer Bauerntheater
  • Hoffmanns Erzählungen - Premiere Wasserburg am Inn Theater Wasserburg 20:00 Uhr

    Schauspiel mit Musik an den Grenzen zwischen Innen und Außen, zwischen Fantasie und Realität mit dem Ensemble des Theater Wasserburg

Samstag 03.10.2020

  • Konzert mit Luegstoa C Oberaudorf Cafe-Bar "Leichtsinn" 20:00 Uhr

  • Hoffmanns Erzählungen Wasserburg am Inn Theater Wasserburg 20:00 Uhr

    Hoffmann: ein an die Liebe verfallener, zwischen Kunst und Leben zerrissener Bohemian und schreibender Trinker, dem die absonderlichsten und phantastischsten Geschichten passieren. Dies fällt einem unweigerlich ein, denkt man an die großen Vorlagen. Doch wer ist dieser Hoffmann? Wie lautet eigentlich sein Vorname: doch nicht etwa E.T.A.? Kennt den überhaupt jemand? Es ist an der Zeit Hoffmann kennenzulernen! Das ist allerdings nicht ganz einfach. Zurückgezogen lebend hadert er mit sich, mit der Gesellschaft, mit seinem sozialen Umfeld und vor allem mit seinen Geschichten, die er zu Papier bringen will. Da gibt es diese drei Frauen: Olympia, Giulietta und Antonia, die wohl alle nicht mehr am Leben sind. Seine Welt der Phantasie scheint eine sehr lebendige zu sein, die dort existierenden Figuren fordern ihn. Oder ist es doch die Realität? Hier beginnt die Journalistin Stella Fragen zu stellen…von Mario Eick nach Motiven von E.T.A. Hoffmann. Regie: Uwe Bertram. Weitere Informationen hier.

Sonntag 04.10.2020

  • Kirchenkonzert - Sinfonia Aschau Aschau im Chiemgau Kath. Pfarrkirche 19:00 Uhr

    Festliche Musik aus Barock und Klassik zum Erntedankfest, Leitung Rupert Schäffer. Mit Irmingard Schütz (Sopran), Monika Wallner-Grutsch (Alt), Rupert Schäffer (Tenor) sowie Josef Schlemer und Andreas Schäffer (Klarinetten)