Aktuelle Sendung: auf

Bücherzeit

Krimi, historischer Roman oder doch lieber was lustiges? In der Bücherzeit stellen Ihnen MitarbeiterInnen der Büchereien und Persönlichkeiten aus der Region ihre Lieblingsbücher vor. Am Samstag um kurz nach elf bei der Inn-Salzach-Welle und am Sonntag um kurz nach elf bei der Bayernwelle.

Adlerkralle: Der Indianerjunge und sein Wolf

Bücherzeit vom 26. März (Inn-Salzach-Welle) / 27. März (Bayernwelle)

Sie finden einen kleinen Wolf im Wald. Was tun Sie? Ihn mit nach Hause nehmen und großziehen? Für diese Option entscheidet sich der Indianerjunge Adle... Lesen


Übermorgen bin ich tot

Bücherzeit am 12. März (Inn-Salzach-Welle) / 13. März (Bayernwelle)

Heute in der Kulturzeit geht es um einen Künstler der 60er Jahre. „Heute sage ich dies, morgen sage ich das, übermorgen bin ich tot“ - Ein Zitat von Uwe Lausen. Seine Kunst ist im Museum DASMAXIMUM in Tr... Lesen


Das Hochzeitszimmer

Bücherzeit vom 05. März (Inn-Salzach-Welle) / 06. März (Bayernwelle)

„Oben wurde gedacht, geredet, diskutiert und entschieden. Über das, was unten zu geschehen hatte.“ So der Prolog aus dem Buch „Das Hochzeitszimmer“ von Rüdiger und Sonja Lehmann, was Mitte März erscheinen wird. Maria Terkamp hat mit den beiden Autoren über ihr neues Buch gesprochen.


Das Leben keiner Frau

Bücherzeit vom 19. Februar (Inn-Salzach-Welle) / 20. Februar(Bayernwelle)

Gestylt, angesehen, stellvertretende Chefredakteurin der Münchner Zeitung, das die Beschreibung von Melanie. Melanie ist die Protagonistin in dem Buch „Das Leben keiner Frau“. Christin Moll aus de... Lesen


Ella und Laura: Von den Müttern unserer Väter Teil 2

Bücherzeit vom 12. Februar (Inn-Salzach-Welle) / 13. Februar(Bayernwelle)

Ella und Laura: Von den Müttern unserer Väter so heißt das Buch, was August Zirner und seine Tochter, Bergsportlerin Ana Zirner, gemeinsam geschrieben haben. Eine Spuren... Lesen