Aktuelle Sendung: auf

Bürgerradio

Radio zum Selbermachen - das soll es bald in Rosenheim geben. Erste Workshops und Projekte stehen schon in den Startlöchern. Wenn Sie auch gerne einmal ein wenig "Radioluft" schnuppern würden, wenn Sie gerne lernen würden, wie man ein gutes Interview führt oder als Moderator hinter dem Mikro cool bleibt, wenn Sie Ihre Themen und Musik im Radio hören wollen, dann schreiben Sie uns eine Email an:

redaktion (a) rr-online.de

Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden!

"die Schwedenplag" und "der Sturm"

Kultur Lokal Bürgerradio am 18. Juni um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Im Rahmen unseres Bürgerradios haben die Darsteller vom Theater Rosenheim zum diesjährige Stadtspiel ein Hörspiel gemacht. Darin dreht sich um den Dreißigjährigen Krieg und „die Schwedenplag“ (... Lesen


Sportlich erfolgreich trotz Handicap

Extra Bürgerradio am 14. Juni um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Beim Sport sollte es nicht drauf ankommen, wie man aussieht oder ob man eine Behinderung hat. Hauptsache der Spaß steht im Vordergrund. Und das tut er beim Sportbund/DJK Rosenheim. Dort ... Lesen


Die Erhaltung des Bodens

Galaxy Rainbow Bürgerradio am 13. Juni um 19 Uhr auf Radio Galaxy Rosenheim

Antina und Jonas vom Karolinengymnasium sind Teil des Jugendparlaments der Alpenkonvention, kurz YPAC. Dieses Jahr war das Thema "Boden" und die Erhaltung des Bodens. Ihr erfahrt in ihrer Sendung was das YPAC ist und was sie damit zutun haben.


Ein ganz besonderes Projekt

Kultur Lokal Bürgerradio am 28. Mai um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Die Stiftung Attl bietet Menschen mit geistiger Behinderung Arbeit und Wohnmöglichkeit. Ein ganz besonderes Projekt der Stiftung ist die "Cafesitobar". Dort arbeiten Menschen ohne und mit Beeinträchti... Lesen


Leben ohne

Galaxy Rainbow Bürgerradio am 25. April um 19 Uhr auf Radio Galaxy Rosenheim

Ist weniger mehr? Warum arbeiten wir eigentlich und was ist unser Ziel? Su und Anna-Lena von der freien Walddorfschule in Rosenheim haben sich mit dem Thema "Leben ohne Konsum" beschäftigt. Sie haben sich mit Leuten g... Lesen